Rezension zu ,,Ballerina Body"

Hallo meine Lieben♥,

heute gibt es eine Rezension zu einem Buch, ja schon eine Art Biografie, die mir wirklich sehr am Herzen liegt. Alle die gerne Tanzen oder sich für den harten und kämpferichen Weg einer berühmten Ballerina interessiert, sollten sich jetzt wirklich dringend meine Rezension durchlesen!☻ Viel Spaß!

Produktdetails:


  • Broschiert: 320 Seiten
  • Verlag: Goldmann Verlag (21. August 2017)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3442176824
  • ISBN-13: 978-3442176823

Inhalt:

Leicht wie eine Feder, elegant in Bewegung und Haltung – eine Balletttänzerin verkörpert, was sich viele Frauen wünschen. Misty Copeland ist Primaballerina am American Ballet Theatre in New York und hat für dieses Buch ein präzises Trainings- und Ernährungsprogramm entwickelt, das Ihnen dabei hilft, Ihr Gewicht zu reduzieren, einen gesunden Körper zu bekommen und eine weibliche und harmonische Ausstrahlung zu entwickeln. Vorhang auf für Ihre Traumfigur!

Kaufen?! Meine Meinung!:


Ich habe wirklich sehr lange gebraucht um diese Rezension zu schreiben, da das Buch in vier Themen eingeteilt ist und eines davon Fitnessübungen zeigte und das andere einen Ernährungsplan beinhaltete. Beides habe ich mir lange angeschaut und ein paar Fitnessübungen absolviert, sowie Rezepte ausprobiert.
Die Übungen waren wirklich effektiv und durch sie habe ich mich immer besser gefühlt, da sie einen schon eine gewisse Ruhe gaben und man Erfolg sehen konnte.
Die Rezepte im Buch waren auch wirklich richtig toll und sachlich formuliert, sodass man alles schnell und einfach nachkochen konnte.
Die Ballerina Misty Copeland hat dieses Buch verfasst und sie bringt hier nicht nur ihre Begeisterung für´s Ballett, sondern ihre Lebenseinstellung mit ein. Und gerade das macht einen so motivierend.
Sie spricht einen direkt mit diesem Buch an und erklärt dabei ihren Weg und ihre Erfahrungen zum Ballett.

Die Illustaration des Buches ist einfach verzaubernd. Das Cover ist sehr schlicht und ansprechend gehalten. Auf dem Cover befinden sich neben dem Titel und dem Autor zwei Spitzenschuhe, die in einem sanften rosa Ton gehalten sind. Gerade solche Covers gefallen mir echt gut!
In dem Buch selbst befinden sich Bilder von Misty, die die Übungen deutlich zeigt sowie Bilder des Essens vom Ernährungsplan!

Alles in allem ist die Idee der Autorin sehr gut umgesetzt wurden. Ich selber Tanze nicht, aber das Buch hat mir gezeigt, dass Tanzen, trotz vielen Hindernissen ein echt tolles Hobby bzw. ein echt toller Beruf ist.

Daher gebe ich dem Buch verdiente 5 von 5 Sternen.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Rezension zu ,,Mein Mann, seine Frauen und ich"

Rezension: ,,Kulturschock! AU-PAIR USA

Rezension zu ,,Ein Macho als Muse"